THE LATEST

Hologramme 3D Gradient Header 12x

 Hologramme 3D Gradient MAX 12x

Part I

 

Lebhafte Farben & zarte Farbverläufe

Dieses Jahr schreit nach grellen Farben. In der Fotografie, wie auch im Grafikdesign bewirken knallige Bonbon-Töne einen frischen Anstrich. In großen Flächen verkörpern sie Dynamik und Lebhaftigkeit, an die man sich gerne zurückerinnert. Wem das zu auffällig ist, wählt zarte Farbverläufe oder farbiges Licht. Beide Varianten wirken sehr geschmeidig und kreieren eine angenehme Atmosphäre. Für Fotoshootings oder Pack Shots werden sie zum perfekten Hintergrund.
 

Metallic-Optik & Hologramme

Metallic-Farben oder Hologramme eignen sich hervorragend, um Tiefe und Dimension zu erzeugen. Die Regenbogen-Reflektionen, die daraus entstehen, verleihen Designs einen spannenden und auffälligen Look, egal ob es großflächig oder partiell im Kontrast zu Mattflächen eingesetzt wird. Einmal wirkt es jung und frech, das andere Mal edel und erwachsen.

3D Still Life Modelling

Dennoch, die Welt ist dreidimensional, warum also nicht auch unsere „Designs“? Dank digitalem Update gewinnen Illustrationen zusätzlich an Plastizität. Obwohl die 3D Designs auf einer zweidimensionalen Fläche liegen, legen sie einen starken visuellen Auftritt hin. Zusätzliche Detailverliebtheit unterstützt den realen Eindruck. Dazu gehört z.B. die nahezu authentische Wiedergabe von Form, Textur, Material und Reflexion. Indem man 3D Objekte auf einen gleichfarbigen Hintergrund setzt, kann ein weiterer großartiger Effekt erzeugt werden. Es kreiert zusätzliches Volumen und ermöglicht es dem Produkt regelrecht aus dem Papier zu springen.

 


 

DIR GEFÄLLT DER ARTIKEL?

DANN LIKE AUF FACEBOOK


ODER TEILE IHN AUF...